Das sind wir:

(Ein Klick auf´s  Bild führt zu den Bildern)

 

Anette

 

Ich weiß nicht mehr genau, wann ich angefangen habe zu malen, 2007 oder 2008, einfach um Entspannung vom Beruf und vom Alltag zu bekommen. 2010 gab dann Doris Bremer einen Malkurs, den ich ein paar Jahre besucht habe. Wir malen heute

                                noch, mit Unterbrechungen, möglichst einmal pro Woche             

                                zusammen. Für mich ist malen weiterhin mit

                                Entspannung und auch mit Kreativität verbunden.

  Brigitte

 

  Sich für neue Dinge öffnen und neugierig bleiben ist  meine

  Devise. Ich war schon immer von Kunst jeglicher Art begeistert

  und kann es jetzt erst so richtig ausleben. Aquarellmalerei und

  Acrylfarben sind meine Favoriten und lassen mich nicht mehr los.

     

  Claudia

 

  Die Liebe zum Malen habe ich 2006 durch Zufall entdeckt. Im

  Laufe der Zeit besuchte ich zum Ausleben meines Hobbys Kurse

  bei verschiedenen Künstlern zur Weiterbildung. Seit 2010

  gehöre  ich dem  Verein „Kunstfreunde Breckerfeld“ an. Ich freue

  mich, dass eshier bei uns in der Stadt eine Möglichkeit gibt,

                                 gemeinsam zu malen, sich auszutauschen, Kurse zu geben und 

                                 gemeinsame Projekte zu planen und durchzuführen. Ich nehme

                                 regelmäßig an Ausstellunge(Einzel-,   

                                 Gemeinschaftsausstellungen) teil.

 Doris

 

 Als die Kinder aus dem Haus waren, war ich aber 20 Jahre

 in einer Galerie beschäftigt und habe Kunst verkauft.

 Gleichzeitig wurde das eigene Interesse, zum Pinsel zu greifen,

 wieder geweckt.

 Ich begab mich mehrere Jahre unter fachliche Anleitung und

                                  bin heute in der Lage meine Kenntnisse weiterzugeben.

                                  In etlichen Ausstellungen konnte ich meine Bilder vorstellen.

   Erika

  

   Mit meinen Bildern bewege ich mich in traditionellen Bahnen, 

   wünsche mir aber mehr Kreativität. Durch das Malen erarbeite

   ich mir ein intensives Sehen und Wahrnehmen der Umgebung. 

   Außerdem hilft es Stress zu bewältigen und allgemein

   schöpferische Energie freizusetzen. Der Umgang mit Farben ist

   für mich immer wieder faszinierend. Sich durch Farbe und            Form auszudrücken, empfinde ich als großes Glück und                Bereicherung.

   Hannelore

 

   Mit Farben zaubern, neue Seh-Welten öffnen!
   Schon als Kind begeistert vom künstlerischen Gestalten,
   habe ich das Fach Kunst/Design studiert und als Lehrerin
   jüngere Generationen für Kunst interessiert, sie motiviert
   und Talente gefördert.
   Motto: "Bunt ist meine Lieblingsfarbe."

      Hans

   

      Ich versuche seit Jahrzehnten Landschaften, Häuser,

      Blumen. Stilleben u.a. mit Ölfarben natürlich darzustellen.

      Freue mich   immer ein Bild fertiggestellt zu haben und noch

      mehr, wenn es auch anderen gefällt. 2005 habe ich in meiner

      Ausstellung "Breckerfelder Impressionen" im Heimatmuseum  

                                    über 40 Bilder zeigen dürfen.

      Rita

 

      Meine Kreativität und Gestaltung haben mich in meinen

      Leben begleitet. Nach meinem Berufsleben konnte ich mich

      intensiv meiner Passion „Malen“ widmen.

      Jetzt vertiefe ich durch regelmäßigen Austausch bei

      namhaften heimischen Künstlern meine Kenntnisse.

                                     (Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen.)

        Rosi

 

        Einen Anfang muss man finden!

        Freude muss es machen sich mit Pinsel und Farbe zu

        verwirklichen. Dieses fand ich vor einigen Jahren in einem

        Malkurs heraus. Hier konnte ich meinen Gefühlen Ausdruck

        geben. Seitdem besuche ich regelmäßig Malkurse um meine

        malerischen Fähigkeiten weiter zu entwickeln.

AKTUELLES

Kunstfreunde Breckerfeld

2011 - 2021

 

Neue Ausstellung

in der Frankfurter Str. 85

Wir Kunstfreunde Breckerfeld stellen unsere Werke aus.